Energetische Psychologie

Hypnose, NLP, Psychotherapie

 Neu! Energetische Psychologie

Ich lade Sie zu dieser Vorgehensweise ein, bei der spezielle Akupunkturpunkte,also Meridianpunkte, nicht genadelt, sondern mit  zwei Fingern beklopft werden. Dies wird in der Psychotherapie schon seit Jahrzehnten mit Erfolg genutzt. Warum mich diese Ergänzungstechnik neben NLP und Hypnose so sehr überzeugt?

Der Körper lernt in Sekundenschnelle eine andere, neue Reaktionsweise: zum Beispiel  Sie spüren das Bedürfnis zu rauchen, wollen es jedoch vielleicht schon seit langem vollständig aufgeben. Es findet also ein immer wiederkehrender innerer Kampf statt, ein Kampf gegen sich selbst, bei jeder einzelnen Zigarette. Durch die Stimulation des Tastsinns beim Klopfen wird ein Gefühl von Entspannung abgetrennt von dem Rauchbedürfnis.werden belastende Gefühle, Wertsysteme und Denkmuster abgekoppelt.

Einige Beispiele der zahlreichen Einsatzmöglichkeiten:

  • Rauchen
  • Ängste
  • Stress und Dauerbelastung
  • depressive Verstimmungen
  • Perspektivlosigkeit
  • andere Lebenskrisen und emotionale Blockaden
  • körperlichen Beschwerden

Bevor mit dem Klopfen begonnen wird, klären wir auf unkomplizierte Weise die ganz wesentliche Frage:

Akzeptieren und mögen Sie sich so wie Sie sind, auch mit Ihren widersprüchlichen Seiten und eventuelle innere Widerstände.

Diese Klopfmethode ist leicht zu erlernen und  Sie können sie nach der Einführung nach Hause mitnehmen und alleine weiter nutzen.

Das telefonische Vorgespräch ist für Sie kostenlos.